Das Funktionelles Training kommt aus der Rehabilitation. Funktionelles Training kann im Leistungssport auch zur Verletzungsprävention ua. auch bei Rückentraining eingesetzt werden. Es wird spezifische Kraft und Balance entwickelt, die nötig ist, um in extremen Belastungssituationen möglichst gut vor Verletzungen geschützt zu sein.
Funktionelles Training bedeutet, dass mehrere Muskeln oder Muskelgruppen in einer Bewegung gleichzeitig trainiert werden. Im Gegensatz dazu steht das traditionelle Krafttraining, bei dem oft ein Großteil der Übungen an Geräten absolviert wird und Muskeln oder Muskelgruppen isoliert trainiert werden.

Funktionelles Training